Voll fett — Rie­sen­schnit­zel TV

Nach­dem es auch eini­gen Freun­den von mir auf­ge­fal­len ist, kann ich mit der Wahr­heit nicht län­ger hin­ter dem Berg hal­ten:

Das deut­sche Fern­se­hen mutiert zum Rie­sen­schnit­zel TV!

Wel­chen Kanal man auch wählt, zu wel­cher Zeit man die Fern­be­die­nung auch bemüht, von über­all her sprin­gen einen diver­se Jum­bos und Fuß­ball­mann­schaf­ten an, die nur eine Daseins­be­rech­ti­gung zu haben schei­nen: soviel Essen wie mög­lich zu ver­drü­cken. Der geneig­te Fern­seh­zu­schau­er kann sich stets mit der Pro­ble­ma­tik aus­ein­an­der­set­zen, wo man eine Pfan­ne für ein 2kg-Schnit­zel her­be­kommt oder wel­che aus­ge­klü­gel­ten Metho­den es gibt, dass man den Koch/die Köchin durch einen leer­ge­putz­ten Tel­ler in Grö­ße eines Gul­ly­de­ckels in Exta­se ver­set­zen kann. Ich erin­ne­re nur zu gern an den jun­gen Mann, der nach gewon­ne­nem Schnit­zel­wet­tes­sen stolz ver­kün­de­te: „Ich muss­te zwi­schen­drin bre­chen, aber ich hab’s run­ter­ge­schluckt, weil sie mich sonst dis­qua­li­fi­ziert hät­ten.”

Ich weiß nicht genau, woher die­se Mode kommt. Es wäre leicht, es mal wie­der auf die USA zu schie­ben, die ja oft als moder­ne Büch­se der Pan­do­ra her­hal­ten müs­sen. Doch selbst die sind mitt­ler­wei­le dar­auf gekom­men, dass der Trend eher von Fast Food weg­ge­hen soll­te, sie­he Super Size Me. War­um also set­zen Kabel1 und Co. auf Quan­ti­tät statt auf Qua­li­tät?

Auch nach lan­gem Über­le­gen fällt mir kei­ne Ant­wort dar­auf ein. Wis­sen die viel­leicht mehr als wir?

  • Gibt es viel­leicht eine heim­tü­cki­sche neue Seu­che, die alle Nutz­tie­re befal­len hat, so dass die deut­schen Fleisch­re­ser­ven schnell auf­ge­braucht wer­den müs­sen, bevor der Skan­dal ans Licht kommt?
  • Even­tu­ell hat die AOK ja auch eine neue Pfund­s­kur in Pla­nung, für die sie neue Dicke braucht (weil die Ex-Teil­neh­mer ja mitt­ler­wei­le alle schlank sind)?
  • Oder ist es am Ende nur eine aus­ge­klü­gel­te Wer­be­kam­pa­gne der CMA?

Lei­der bin ich in die­ser Ange­le­gen­heit rat­los. Wer dazu mehr weiß oder inter­es­san­te Theo­ri­en hat, möge sie mir bit­te zukom­men las­sen, bevor ich mir aus Ver­zweif­lung noch ein Rie­sen­schnit­zel bra­te.


About this entry